So setzt sich der Preis fürs Trinkwasser zusammen

Auf dieser Seite finden Sie sämtliche Informationen zu Gebühren und Anschlusstarifen in Sachen Trinkwasser der Energie Belp AG.

Gebühren / Tarife

1. Einmalige Gebühren (Anschlussgebühren) exkl. 2.5 % MwSt

  • pro Belastungswert (LU) gemäss Leitsätzen W3, Ausgabe 2013 des SVGW CHF 160.00
  • pro m³ umbauter Raum nach SIA Norm Nr.416 CHF 1.30

In den SVGW-Richtlinien (Tabelle 1) ist der Belastungswert LU als Volumenstrom von 0.1 Liter pro Sekunde bzw. 6 Liter pro Minute definiert. Die Anzahl der LU ist zu verdoppeln, wenn eine Armatur sowohl an die Kalt- als auch an die Warmwasserleitung angeschlossen wird.

Das Bauwasser ist in den obigen Ansätzen enthalten und wird daher nicht in Rechnung gestellt.

 

2. Einmalige Löschgebühren für Gebäude, die nicht an der öffentlichen Wasserversorgung angeschlossen sind; exkl. 2.5 % MwSt

(Distanz zum nächsten Hydranten kleiner als 300 m)

umb. Raum SIA Norm Nr. 416

bis 2'000 m³ CHF 1.30 pro m³
zwischen 2'000 m³ und 5'000 m³ (zusätzlich) CHF 1.00 pro m³
zwischen 5'000 m³ und 10'000 m³ (zusätzlich) CHF 0.80 pro m³
zwischen 10'000 m³ und 20'000 m³ (zusätzlich) CHF 0.65 pro m³
zwischen 20'000 m³ und 50'000 m³ (zusätzlich) CHF 0.50 pro m³
über 50'000 m³ (zusätzlich) CHF 0.40 pro m³

 

3. Wiederkehrende Gebühren exkl. 2.5 %

Grundgebühr pro Wohn- oder Betriebseinheit und Jahr

Wohnungen CHF 100.00
Ein- und Reiheneinfamilienhäuser sowie Terrassenhäuser CHF 220.00
Kleinbetriebe CHF 220.00
Mittelbetriebe CHF 500.00
Grossbetriebe CHF 1000.00

 

Verbrauchsgebühr (Wasserpreis)

Bezug von Trink- und Brauchwasser CHF 1.50 pro m³

 

4. Besondere Gebühren exkl. 2.5 % MWSt.

Hydrantenbenützung (nur zu Löschzwecken gestattet; Ausnahmen nur auf Gesuch hin)

Benützungsgebühr für den ersten Tag CHF 20.00
für jeden weiteren Tag bis zur Rückgabe des Stutzens CHF 5.00
bei voraussichtlich grossem Wasserverbrauch CHF 1.60 pro m³