Vorsicht bei Grabarbeiten

Beachten Sie allfällige Werkleitungen auf Ihrem Terrain bevor die Bauarbeiten beginnen.

 

Die Beschädigung einer Werkleitung infolge Grabarbeiten kann verheerende (finanzielle) Auswirkungen haben und zudem sehr gefährlich sein. Erkundigen Sie sich rechtzeitig, d.h. vor Beginn der Bauarbeiten, über allfällige Werkleitungen auf Ihrem Terrain.

Die Energie Belp AG bietet Ihnen dazu folgenden Service an:

  • Leitungspläne ab Geoinformationssystem
  • Ortung der Leitungen vor Ort (wenn dies möglich ist)
  • Einmessen neuer Leitungen (alle neu erstellten Leitungen müssen eingemessen werden)

Für weitere Auskünfte oder Terminabsprachen wenden Sie sich bitte an unsere Zentrale 031 818 82 82 oder gis(at)energie-belp.ch.

Unsere Büroöffnungszeiten

Montag    
08.00 - 11.30 Uhr / 14.00 - 18.00 Uhr

Dienstag bis Freitag    
08.00 - 11.30 Uhr / 14.00 - 17.00 Uhr
       
Telefon
031 818 82 82

24h-Störungsdienst    
031 818 82 80 (ausserhalb Öffnungszeiten)